Hautärztin Dr. med. Friederike Siebke

Ihre Praxis für Dermatologie in der Mozartstraße

Ambulante Operationen

In unserer Praxis führen wir in Lokalanästhesie ambulant-chirurgische Operationen an der Haut durch. Hierzu gehören u.a. die Entfernung (Exzision) von

  • Naevi (Muttermale),
  • Alterswarzen (Seborrhoische Keratosen),
  • Talgzysten,
  • Narbengewebe,
  • Fibromen (kleine gestielte Hautauswüchse), als auch
  • bösartigen Hauttumoren.

Alle exzidierten Hauttumore werden histologisch in einem Labor für Pathologie untersucht.

Die histologischen Befunde geben Aufschluss darüber, ob es sich bei dem Hauttumor um eine gutartige oder bösartige (maligne) Gewebsveränderung handelt.

Kosmetisch störende Hautveränderungen werden auf Ihren Wunsch hin entfernt.

Bei allen Eingriffen bemühen wir uns um eine möglichst kleine und unauffällige Narbenbildung. Hierzu setzen wir aufwendige kosmetische Nahttechniken (wie z.B. die Intrakutannaht) ein.